Optimierung des Preismodells und des Leistungsportfolios eines Breitbandanbieters

Unterstützung eines Breitbandanbieters bei der Optimierung von Preismodell und Angebotsportfolio.

Branche: Telekommunikation
Leistung: Überprüfung und Erneuerung des Anschluss-Angebotsportfolios und des Pricings für Neukunden

Zunehmender Wettbewerb und Marktkonsolidierungen führen zu erhöhtem Preisdruck und Margenverfall. Darüber hinaus kommt es durch eine wachsende Preis- und Leistungstransparenz im Markt für Anschlussprodukte zu einer verstärkten Wechselbereitschaft der Endkunden.
Eine Überprüfung des eigenen Leistungsangebotes, die Preispositionierung im Vergleich zum Wettbewerb und sinnvolle Vermarktungsmöglichkeiten sollten erarbeitet werden.

  • Wie stellt sich hinsichtlich Portfolio und Pricing die Wettbewerbssituation dar?
  • Welches Breitbandportfolio und welche Preispolitik ist zielführend?
  • Welche Margen und Marketingbudgets stehen im neuen Modell zur Verfügung und wie entwickeln sich die Absatzmengen?
  • Wie kann ein stringentes Preismodell über das gesamte Leistungsportfolio sowie Zusatzleistungen aussehen?
  • Wie kann die Preistransparenz und Vergleichbarkeit in der Leistung im Kern-Anschlussprodukt durch Upselling und Bündelung preislich sinnvoll modelliert werden?
  • Wie kann das optimierte Portfolio ideal vermarktet werden?
  • Analyse von Vertriebskanälen, Portfoliostruktur und Preisbildung
  • Erstellung eines detaillierten Wettbewerbsvergleichs und Identifikation der optimalen Produktpositionierung
  • Modellierung eines Margenmodells basierend auf produktbezogenen Deckungsbeiträgen
  • Entwicklung eines neuen Preismodells und Modellvarianten mit unterschiedlichen Preispunkten sowie Kalkulation von Budgets für Promotions
  • Analyse des Portfolio-Impacts auf das Neukundengeschäft
  • Wettbewerbsvergleich von Angebotskommunikation, Vertriebsmitteln, Breitbandportfolio und Pricing
  • Modellierung eines wettbewerbsfähigen Portfolio- und Preismodells mit angepassten Leistungen und Preisen
  • Modellierung von Varianten zur Margenoptimierung
  • Erstellung von Steckbriefen der Produktkomponenten und Leistungen
  • Vertriebsvorschläge für Promotion-Möglichkeiten und -Budgets

Ihr Ansprechpartner

Klaus Steiner
klaus.steiner@gps-consulting.com
Telefon +49 6172 - 4 95 56 121