Markteinführungsstrategie für ein TK-Unternehmen

Entwicklung der strategischen und konzeptionellen Grundlagen für die erfolgreiche Erschließung eines neuen Geschäftsfelds für IP-basierte Dienste.

Branche: Telekommunikation
Leistung: Entwicklung einer Markteinführungsstrategie

Ein Telekommunikationsunternehmen hatte sich erfolgreich als qualitativ hochwertiger Carrier in mehreren europäischen Ländern, u.a. auch im deutschen Markt, etabliert. Neben dem weiteren Ausbau dieser Marktposition plante das Unternehmen zusätzlich direkt auf große kommunikationsintensive Unternehmenskunden zuzugehen und dort IP-basierte Dienste anzubieten. Als Startregion war Deutschland vorgesehen.
Da man mit diesem Schritt in den Endkundenmarkt Neuland betrat, wurde GP+S gebeten bei der Entwicklung der strategischen Grundlagen und des erforderlichen Marketing- und Vertriebskonzeptes zu unterstützen.

  • Identifikation attraktiver Marktsegmente im Zielmarkt und Festlegung der Segment-Erschließungsstrategie 
  • Durchführung persönlicher Experteninterviews mit Entscheidern in den relevanten Zielbranchen und Ermittlung der Anforderungen an einen IP/ VPN-Anbieter
  • Verifizierung des vorgesehenen Leistungsangebots (Produktportfolio, Preisstruktur)
  • Durchführung eines Wettbewerbsvergleich für VPN-Services und Bewertung alternativer Preisgestaltungsmöglichkeiten
  • Entwicklung der Unternehmens- und Angebotspositionierung (Value Proposition) im Zielmarkt
  • Erarbeitung eines Kommunikationskonzeptes mit dem Ziel, die Markenbekanntheit in den Zielsegmenten zu steigern und Leads für das zusätzliche Produktangebot zu generieren
  • Fokussierte und effektive Markterschließung durch die potenzialgesteuerte Priorisierung der zu adressierenden Marktsegmente (Branchen und Unternehmensgrößen)
  • Integriertes Marketing- und Vertriebskonzept, synchronisiert und abgestimmt mit allen Schnittstellenbereichen im Unternehmen
  • Durch die umfassenden Arbeiten und Diskussionen rund um das Marketing- und Vertriebskonzept war das Unternehmen gut vorbereitet, um die weitere operative Maßnahmenplanung zielorientiert und schnell umzusetzen
Klaus Steiner GP+S Consulting

Ihr Ansprechpartner

Klaus Steiner
klaus.steiner@gps-consulting.com
Telefon +49 6172 - 4 95 56 121