Ideengenerierung für Bündelangebote

Unterstützung bei der Generierung neuer Leistungsangebote durch einen strukturierten Ideenfindungsansatz.

Branche: Telekommunikation und Energiewirtschaft
Leistung: Neue Leistungsangebote

Für einen integrierten Anbieter von Energie- und Telekommunikations (TK)-Diensten ist die Bindung von Bestandskunden und die weitere Penetration von TK-Produkten bei Energiekunden eine zentrale Zielstellung. Für das Produktmanagement ergibt sich daraus die Frage, wie man produktseitig bei Energie-Kunden Wechselbarrieren aufbaut und welche Bündelangebote mit TK-Produkten für diese Kunden attraktiv sind. Für die Portfolioentwicklung und zukünftige Angebotsstrategie sollen konkrete Ideen für Bündelangebote entwickelt werden.

  • Unterstützung bei der Gestaltung des Ideenfindungsprozesses mit der GP+S Methodenkompetenz
  • Konzeption, Organisation und Moderation des 2-tägigen Design-Thinking-Workshops
  • Anreicherung der Ideenfindung durch Einbringung eines übergreifenden Markt- und Branchenverständnisses und Erkenntnissen zu Kundenanforderungen und „Best Practices“
  • Strukturierte Dokumentation der Workshop-Ergebnisse
  • Befruchtung des Ideenfindungsprozesses für das Produktmanagement durch Einbeziehung von Mitarbeitern aus anderen Funktions- und Fachbereichen sowie externen Teilnehmern
  • Konkretisierte Ideen für Produkt-Bündelangebote, dokumentiert in Form von Steckbriefen (Zielgruppe, Produkte, Bundle-Logik, Vorteil für den Kunden, …)
  • Erste Priorisierung der Ideen im Hinblick auf Potenzial und Umsetzungsaufwand, sowie Identifizierung von Quick-Wins

Ihr Ansprechpartner

Aileen Gunold
aileen.gunold@gps-consulting.com
Telefon +49 6172 - 4 95 56 133