Bid-Management Glasfaserausbau für einen überregionalen Kabelnetzbetreiber

Fokussierte Bearbeitung von Ausschreibungen im geförderten Glasfaserausbau.

Branche: Telekommunikation
Leistung: Vertriebssteuerung und Bid-Management

Ein überregionaler Kabelnetzbetreiber stand vor der Herausforderung, seine knappen Ressourcen bestmöglich in die potentialträchtigsten Ausschreibungsprojekte zu allokieren.

Es galt, die technischen, kommerziellen und vertrieblichen Potentiale von kommunalen Ausschreibungen zu bewerten und eine erste Priorisierung herbeizuführen. Anschließend waren die potentialträchtigen Kommunen in der Beantragung von Fördermitteln zu unterstützen. Parallel sollten effiziente Bid-Management Prozesse aufgebaut werden.

  • Verantwortliche Betreuung der kommunalen Glasfaser-Ausschreibungen
  • Nachfrageevaluierung durch Erstellung und Umsetzung von B2C Vermarktungskampagnen und strukturierte Analyse der Rückläufe
  • Bid-Management – Bearbeitung der kommunalen Glasfaserausschreibungen inkl.
  • Unterstützung der begleitenden staatlichen und Landesfördermittelanträge
  • Erstellung der Vertriebsinformationen, der Reportings und Aufsatz einer effektiven Vertriebssteuerung
  • Erfolgreiche Ausschreibungsbearbeitung – signifikante Steigerung der Vertriebsleistung
  • Beschleunigung der Umsetzungszyklen durch Unterstützung in der Fördermittelbeantragung
  • Strukturierte Dokumentation der Prozessverbesserung, Etablierung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
Clementine Kempf-Riehl GP+S Consulting

Ihr Ansprechpartner

Clementine Kempf-Riehl
Clementine.kempf-riehl@gps-consulting.com
Telefon +49 6172 - 4 95 56 134