2. Fallbeispiel

IT-Landschaft business-orientiert planen
und weiterentwickeln​

Sie planen die Neuausrichtung Ihrer IT-Landschaft, möchten sich dabei
konsequent an den business-Anforderungen ausrichten und zugleich
systematisch Synergien realisieren?

CAPAMAP hilft in strategischen IT-Projekten ...

... ein gemeinsames Zielbild in Form von benötigten Business-Fähigkeiten zu etablieren

... der IT nicht nur „auf Sicht zu fahren“, sondern sich stärker als Business Enabler zu positionieren

... systematisch Synergien zu realisieren und IT-Architektur-Entscheidungen mit Weitsicht zu treffen

Unsere Fallbeispiele

Business Capability Mapping mit CAPAMAP

1. Fallbeispiel

Benötigte Business-Fähigkeiten identifizieren und deren Aufbau planen

Sie möchten die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen vorantreiben und neue digitale Fähigkeiten aufbauen, um Ihre strategischen Ziele zu erreichen?

Mehr erfahren
3. Fallbeispiel

Mitarbeiter-Skills und Kapazitäten vorausschauend aufbauen

Sie benötigen mehr Transparenz, welche Skills in Ihrem Unternehmen zukünftig stärker gefragt sind und wo diese in Ihrem Unternehmen bereits vorhanden sind?

Mehr erfahren

Wir unterstützen Sie gerne

... als IMPULSGEBER

setzen wir auf Ihrer Strategie auf und bringen Best Practices aus unterschiedlichen Branchen und diversen Geschäftsmodellen ein.

... als METHODENEXPERTE

haben wir in zahlreichen Capability Mapping Projekten Methoden-Knowhow aufgebaut und befähigen Sie die Methodik eigenständig zu nutzen.

… als STRUKTURIERER

ordnen wir die Anforderungen und finden mit unseren Kunden die richtige „Flughöhe“ für die Definition von Capabilities und den Scope von Capability Maps.

… als MODERATOR

helfen wir bei der Lösungsfindung in CAPAMAP Workshops sowie der Kommunikation im Team und in die Organisation hinein.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung – sprechen Sie uns an!

Christian Colligs

Business Development Manager

Tel: +49 6172 49 55 6 139
Mobil: +49 171 172 87 57
christian.colligs@gps-consulting.com

Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an! Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem unverbindlichen Erstgespräch Ihre individuellen Herausforderungen und stellen Ihnen den CAPAMAP-Ansatz, sowie die Software vor.

Wir haben Ihre Nachricht erhalten!