Trends aufnehmen und wiedergeben können viele. GP+S bietet Ihnen mehr:
Analyse, Strukturierung, Relevanzfilterung und Verdichtung auf das Wesentliche.

Als Grundlage unserer Trendbeobachtungen scannen wir regelmäßig ein Set von über 150 sich aktualisierender Quellen. Das besondere einer Trendanalyse durch GP+S ist die Strukturierung und Relevanzfilterung der Vielzahl an Trends aus der Perspektive unserer Kunden und die Ableitung konkreter Chancen und Risiken.

Dabei beziehen wir je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Trendbereiche ein: Von längerfristigen Metatrends über Technologietrends und Verhaltenstrends bis hin zu aktuellen Businesstrends.

Übersicht ausgewählter Trendcluster mit wachsender Relevanz für 2017+:

Megatrends

  • Struktureller Wandel der Wirtschaft und Märkte
  • Wandel der Gesellschaftsstruktur
  • Wandel der Arbeits- und Lebenswelt
  • Wissensgesellschaft: Wandel in Information & Kommunikation
  • Energie-Wandel und Nachhaltigkeit

Technologietrends

  • Digitalisierung und Industrie 4.0/ Internet der Dinge
  • Mobile, Sensorik und Ubiquitous Computing
  • Big Data und Data Analytics
  • Cloud Computing
  • Virtual Reality
  • Robotics und Ambient Intelligence
  • ITK-/ Cyber Security

Verhaltenstrends

  • Individualisierung und Mobilisierung
  • Veränderte Informationsbeschaffung und -aufnahme
  • Always on & Multi-Device
  • Neue Anforderungen an die Customer Experience
  • Social, Sharing & Collaboration
  • Wandel im Konsumverhalten

Business-Trends

  • Digital Enterprise und Smart Markets
  • Integration von eCommerce/ mCommerce
  • Internet of Services
  • Customer Experience Management
  • Sourcing und Skill Management

Lernen Sie uns und unsere Vorgehensweise z.B. in einem Workshop „Digitale Trends & Potenziale“ kennen und legen Sie gemeinsam mit uns die nächsten Schritte in Richtung Digitalisierung Ihres Geschäfts fest.