GPS_Strategisches_Content_Marketing

Content Marketing als Antwort auf den Kampf um Aufmerksamkeit in einer digitalisierten Welt
Webseiten, Blogs, Foren, Facebook, Twitter, youtube – immer mehr leicht zugängliche Inhalte führen zu einem Kampf um die Aufmerksamkeit der Nutzer. Viele Unternehmen beginnen darauf zu reagieren und versuchen höherwertigen, d.h. für ihre Zielgruppen besonders relevanten Content anzubieten, um sich so aus dem Überangebot an Informationen hervorzuheben. Denn nur wem es gelingt, die Aufmerksamkeit für sich zu gewinnen, hat anschließend auch die Chance mit seinen Zielgruppen in Interaktion zu treten und damit seine Ziele in Bezug auf Imagebildung, Kundenbindung oder Leadgenerierung zu erreichen. Auffällig ist aus Sicht von GP+S, dass zwar bereits ein Großteil der Unternehmen Content Marketing als Instrument einsetzt, aber nur eine Minderheit über eine klar formulierte Strategie verfügt.

Anforderungen an eine Content-Marketing-Strategie
Bei der Entwicklung einer Content-Marketing-Strategie sind zahlreiche Fragen zu klären:

  • Wie fügt sich Content Marketing in den gesamte Maßnahmen-Mix ein?
  • Welche Inhalte sind für welche Zielgruppen relevant?
  • Wie kann sichergestellt werden, dass die produzierten Inhalte einen klar erkennbaren Mehrwert liefern?
  • Wie kann regelmäßig eine ausreichende Menge an neuen Inhalten produziert werden?
  • Welche strukturellen Voraussetzungen müssen dafür im Unternehmen geschaffen werden?

 GP+S Leistungen im Strategischen Content Marketing
GP+S hilft bei der Beantwortung dieser Fragen und unterstützt auf dem Weg zu einem strategischen Content Marketing mit folgenden Leistungen:

  • Content-Marketing-Bestandsaufnahme: Analyse bereits genutzter Content-Marketing-Instrumente, Match mit Content-Marketing-Zielen und bestehenden Planungen
  • Markt- und Kundenanalyse: Analyse einzelner Zielgruppen hinsichtlich deren Content-Präferenzen (Relevanz, Mehrwert). Vergleich mit dem Content-Angebot wesentlicher Wettbewerber
  • Entwicklung Content-Marketing-Strategie: Zielsystematik, Leitlinien für die Erstellung, Formatierung und Verbreitung von Inhalten, Erfolgsmessung
  • Umsetzung Content-Marketing-Maßnahmen: Ausgestaltung von Stories, Protagonisten und Formaten. Aufsetzen eines Content-Pools und eines Content-Kalenders. Auswahl und Aufsetzen der Kanäle
  • Erstellung Prozesse und organisatorisches Konzept für Content Marketing: Unternehmensweite Prozesse für ein effizientes Content Marketing. Bestimmung von Rollen und Verantwortlichkeiten

GP+S Kompetenzen
Gerade für mittlere und größere Unternehmen, die ihr Content Marketing solide aufstellen möchten, ist GP+S ein geeigneter Partner:

  • Methodenexpertise: GP+S verfügt über Erfahrungen in allen für einen strategischen Content-Marketing-Ansatz relevanten Bereichen: Unternehmensvision formulieren, Zielgruppen segmentieren, Marketing-Kanäle zielgerichtet auswählen und konzertieren sowie Erfolg messen.
  • Fachexpertise: GP+S verfügt über breite Branchenkenntnisse und Themenexpertise und kann so wertvolle Querverbindungen herstellen, die eine ganzheitliche Betrachtung der Content-Bedürfnisse einzelner Zielgruppen ermöglichen und beste Voraussetzungen für die Content-Erstellung als auch Content-Aggregation schaffen.
  • Referenzen: Content Marketing ist integraler Bestandteil vieler GP+S Projekte, z.B. Content-Sourcing beim Aufbau eines Online-Portals, Whitepaper-Erstellung im Lead Nurturing oder Customer-Success-Stories mit Benefit Cases für das Referenzmarketing.